image

Little Fee Cup

Wettkämpfe sind in jeder sportlichen Talentförderung unerlässlich. Auch schon im Kindesalter. Schließlich geht es im leistungsorientierten Sporttreiben um die Förderung von Begabungen, die zur Entfaltung gebracht werden sollen. Und dazu bieten Wettkämpfe eine gute Gelegenheit, zumal sich Kinder gerne miteinander messen möchten.

Der Start in den Wettkampf an den Ringen verlief für die Jugend-Mannschaft des WTB bestehend aus Jonas Marksmann (TuS Leopoldshöhe), Daniel Sorin (TuS Leopoldshöhe), Jonas Althof (Spvg Steinhagen), Felix Przytulla und Lutheo Schäfer (beide TV Isselhorst) ordentlich. Am Sprung wusste Jonas Marksmann mit einem schönen Tsukahara gebückt zu gefallen. Die Überschläge der anderen Aktiven konnten gegen hochwertigere Sprünge der Konkurrenz nicht anstehen.

WTB Kunstturnen-Oberliga 2019

Am 26.10.2019 startete der TuS Leopoldshöhe gegen TZ Bochum-Witten 2. Die Turner lieferten sich einen spannenden Wettkampf, der mit 21 : 44 Score- und 4 : 8 Gerätepunkten ausging. Topscorer des Vergleichs wurde Curtis Beckmann mit 15 Punkten. Auf Platz zwei schaffte es Berkay Sen mit 12 Scorepunkten, gefolgt von Yannic Marksmann mit 10 Punkten.

Die Turnfeststadt Hamm war am 27. Oktober Gastgeber für den WTB-Landesturntag. In der angenehmen Atmosphäre des Kurhauses Bad Hamm trafen sich die Delegierten der über 1000 Vereine des Westfälischen Turnerbundes, um über die zukünftige Gestaltung der Verbandsarbeit zu beraten und abzustimmen.

Am 23.11.2019 ist es soweit. Zum 10. Mal findet die Sportgala des KSB Lippe e.V. in der Phoenix Contact Arena in Lemgo statt. Die Sportgala ist seit vielen Jahren auch ein Aushängeschild für den Turnsport in Lippe. Viele Gruppen aus lippischen Turnvereinen sind bei der großen Jubiläums-Sportgala vertreten und präsentieren die Vielfalt des Turnens in Lippe.

Hier gibt es Tickets für die Sportgala.

Am 05.10.2019 turnte die erste Mannschaft gegen die bisher ungeschlagene Mannschaft aus Kierspe. Der Gastgeber unterlag mit 20 : 34 Scorepunkten. Topscorer in dem Wettkampf war Jendrik Lange mit 13 Scorepunkten. Yannic Marksmann vom gastgebenden Verein gelang die Höchstwertung am Sprung mit 13,70 Punkten für einen sauberen Kasamatsu gestreckt.

Am Donnerstag den 3.10.2019 beteiligten sich die Turner des TuS Leopoldshöhe zum 3. Mal an dem „Feuerwerk der WTB Turnkunst“ im Rahmen des Sparkassen Münsterländer Giros. Noch bei der Abfahrt regnete es und die Lipper waren nicht ganz sicher, ob ein Auftritt unter freiem Himmel gelingen würde? Wie schon in den beiden Jahren zuvor blieb der Regen in Lippe und das Münsterland empfing die Sportler mit Sonnenschein.

Am 21. September 2019 startete der TuS Leopoldshöhe in die WTB Kunstturn–Oberliga 2019 und empfing die SG Paderborn zu einem ungewöhnlichen und spannenden Vergleich. Der TuS unterlag mit 27 : 35 Scorepunkten und 6 : 6 Gerätepunkten. Topscorer des Vergleichs wurde Marc Lamperle von der SG mit 12 Zählern vor dem Leopoldshöher Yannic Marksmann, 11 Scorepunkte, dem am Sprung die Tageshöchstwertung von 14,00 Punkten für einen Kasamatsu gestreckt gelang.

DIE Ideenbörse für Trainer, Übungsleiter und interessierte Sportler

... findet in diesem Jahr am 10. November im DBB-Sportzentrum in Detmold statt. Als jährliches Fortbildungs-Highlight im Lippischen Turngau ist die Übungsleiter-Akademie nicht mehr wegzudenken. In der 14. Auflage bieten wir Trainern, Übungsleitern und interessierten Sportlern wieder ein vielseitiges Workshop-Programm mit fitness- und gesundheitsorientierten Themen für Jung und Alt. Freut Euch auf neue Trends und bewährte Basics, hier könnt Ihr wertvolles Handwerkszeug ergattern, Modellstunden ausprobieren und Ideen für die eigenen Übungsstunden gewinnen.

Das komplette Programm steht hier zur Verfügung.

Hier geht´s zur Gymnet-Anmeldung.

 
 
 

TURNEN!

TURNEN!

GYMWELT

DTB

DTB